Poker glossar

poker glossar

Im Poker gibt es eine Vielzahl von Begriffen und Fachausdrücken wie All-in, Bad Beat oder Button. Hier werden sie alle erklärt. Poker Lexikon Seite. In unserem umfassenden Poker ABC finden Sie alle Poker Terms und Fachausdrücke zum Thema Poker. Hier findest du eine umfassende Auflistung aller wichtigen Poker -Fachbegriffe, einen Glossar aller technischen Termini und Anglizismen des.

Poker glossar Video

PokerStars - Daniel Negreanu - Top 5 tournament tips Eine Wette zwischen zwei oder mehr Spielern, die unabhängig vom derzeitigen Pot ist. Eine unvollständige Strasse mit zwei Lücken, wie z. Draw Wenn noch eine Karte fehlt, um das Blatt zu vervollständigen. Ein Spieler, der besonders schlecht spielt oder noch sehr unerfahren ist. Danach erhalten die Spieler 3 offene Karten, jeweils gefolgt von einer Wettrunde. Die wichtigsten Poker Begriffe Wenn du beginnst Poker zu spielen, triffst du vielleicht auf Ausdrücke, die dir bis jetzt nicht untergekommen sind. Wenn ein Spieler nur eine Erhöhung macht, weil er eine gute Position hat z. Spieler der viel raist und reraist ohne entsprechend starke Hände zu haben. Wenn eine Karte ungewollt sichtbar wird, wie z. In diesem Fall hat der Big Blind eine Donk bet gemacht. Eine Phase, in der man schlecht, unkonzentriert und emotional spielt. Wenn ein Spieler zum Beispiel A auf der Hand hat und das Board 67K zeigt, dann hat der Spieler einen Wrap. Über einen längeren Zeitraum mit minimalem Risiko und kleinen Gewinnen spielen. Tell Ein Verhalten, das einen Hinweis darauf gibt, welche Karten jemand hält. Wie hoch ist z. Auch Drawing-Hand genannt Draw-Poker Eine Pokervariante mit fünf verdeckten Karten für jeden Spieler, wobei jeder Spieler die Möglichkeit hat, bis zu vier Karten einmal zu tauschen. poker glossar

Poker glossar - ist einen

PokerNews Cup Satellites Poker Ligen Forum. Playing the Board Man kann die Gemeinschaftskarten mit seinen verdeckten Karten nicht verbessern und benutzt beim Showdown nur diese. Crippled Ein Spieler ist crippled, zu Deutsch verkrüppelt, wenn ihm nach einer verlorenen Hand nur noch sehr wenig Chips verbleiben. Calling-Station Ein loose-passiver und verlierender Spieler, der fast keine Erhöhungen macht, aber oft mitgeht, obwohl er nichts auf der Hand hat. Drawing-Dead Eine Hand, die nicht mehr gewinnen kann. Wie spielt man Razz Poker? Anzahl der maximalen Erhöhungen für eine Einsatzrunde. Heads-Up Poker mit nur 2 Spielern. Slow Play Wenn man eine gute Hand hat und sich beim Setzen zurückhält, damit möglichst viele Spieler den Einsatz zahlen oder um den Eindruck zu vermitteln, dass die eigene Hand gar nicht so gut ist. Wird in der Regel gemacht, in der Hoffnung, andere Spieler gehen mit. So bezeichnet man ein Pokerspiel, welches kein Turnier ist und wo die Chips dem echten Geldwert entsprechen. Der Hauptpot Main Pot besteht aus den Einsätzen aller drei Spieler und alle drei Spieler können ihn gewinnen.. Artikel Poker-Streams Pokerhände-Rankings Glossar. Der Betrag, mit dem sich Spieler in ein Turnier oder Sit and Go einkaufen. In dieser speziellen Situation wird es aber als niedrigste Karte benutzt. Hold 'em Auch "Texas Hold'em" genannt, jeder Spieler erhält zwei verdeckte Karten und fünf Gemeinschaftskarten. Erhöhung nach einer vorherigen Wette und einer Erhöhung. Swings Die durch Glück und Pech bedingten Erfolgsschwankungen T Table Der Tisch, auf dem Poker gespielt wird. Die Karten hinlegen und aus dem laufenden Spiel aussteigen.

0 thoughts on “Poker glossar”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *